jQuery UI Autocomplete - Default functionality
Handbuch
Revolvermanual
Handbuch  → FAQ  → Revolver Office deinstallieren (Mac) 

Revolver Office deinstallieren (Mac)

Sie haben Revolver ausgiebig getestet oder haben sich entschieden ein Update zu installieren? Manchmal ist es nötig Revolver und die Programmbestandteile komplett und rückstandsfrei vom Rechner zu löschen. Wie Sie dabei vorgehen, sehen Sie im Folgenden.

HINWEIS: Datensicherung vor der Deinstallation

Erstellen Sie vor der Deinstallation von Revolver Office und allen Komponenten unbedingt eine Sicherung des letzten Stands Ihrer Datenbank. Nur so kann eine betriebliche Dokumentation und spätere Wiederverwendung Ihrer Daten gewährleistet werden.

Nach oben ↑

Revolver.app entfernen

 Entfernen der Revolver Office Programmdatei

Entfernen der Revolver Office Programmdatei

In aller Regel befindet sich die Revolver Office Programmdatei im dafür vorgesehenen Ordner „Programme“.

  1. Markieren Sie die Programmdatei und machen Sie einen Rechtsklick
  2. Wählen Sie im Kontextmenü den Eintrag „In den Papierkorb legen“.

Nach oben ↑

Revolver Preferences entfernen

Die Revolver Preferences befinden sich (vor Lion) in der Benutzer-Library unter: „MacHD > Benutzer > Benutzername > Library > Preferences > Revolver Preferences“. Ab Lion wurde der Ordner „Library“ versteckt: Navigieren Sie in die Menüleiste unter „Gehe zu“. Der Ordner erscheint, sobald Sie Alt-Taste drücken.

  1. Markieren Sie den Ordner „Revolver Preferences“.
  2. Mit einem Rechtsklick öffnet sich das Kontext-Menü. Wählen Sie hier nun „In den Papierkorb legen“.


Nach oben ↑

HINWEIS: Revolver Backup entfernen

Nach dem Löschen des Backup-Ordners ist kein Zugriff auf Ihre Daten mehr möglich. Versichern Sie sich deshalb vor dem Löschen des Ordners, dass Ihre Daten an einem sicheren Platz gespeichert sind. Für die betriebliche Dokumentation oder eine spätere Wiederherstellung sollten Sie hiervon immer eine Kopie aufbewahren.

Nach oben ↑

Revolver Datenbank (und Backups) entfernen