jQuery UI Autocomplete - Default functionality
Handbuch
Revolvermanual
Handbuch  → FAQ  → Installations-Modus ändern 

Installations-Modus ändern

Revolver Office lässt sich in als Einzelplatz-Installation oder als Client betreiben. Es kann vorkommen, dass im Eifer des Agentur-Alltags der Installations-Modus verändert wird. Wie Sie von dem eine in den anderen Installations-Modus wechseln können, lesen Sie in den folgenden Abschnitten.

Einzelplatz auf dem Server-Rechner

Für den Im- und Export von Daten, das Anlegen von neuen Datenbank-Feldern u.ä., ist es nötig, die Änderungen in der Datenbank auf dem Server mit Revolver als Einzelplatz-Installation vorzunehmen.

Wie Sie Revolver als Einzelplatz auf dem selben Rechner betreiben, sehen Sie hier.



Nach oben ↑

Installations-Modus ändern: Revolver als Client starten

Es kann vorkommen, dass Revolver unbeabsichtigt als Einzelplatz-Installation gestartet wird. Revolver legt hier eine neue Datenbank auf dem Rechner an und fordert Sie auf, einen Administrator anzulegen.

Wie Sie in diesem Fall Revolver wieder als Client starten, sehen Sie hier.



Nach oben ↑

Installations-Modus ändern: Revolver als Einzelplatz-Installation starten

Es kann vorkommen, dass Revolver unbeabsichtigt als Client gestartet wird.

  1. Schließen Sie Revolver Office.
  2. Löschen Sie den Preferences-Ordner.

    Unter Mac OS X
    Unter Windows

  3. Starten Sie Revolver Office.
  4. Legen Sie – wie hier beschrieben - fest, dass Sie Revolver als Einzelplatz starten wollen.
  5. Im letzten Schritt öffnet Revolver Ihre Datenbank und Sie können sich wie gewohnt mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.


Nach oben ↑

Verwandte Themen im Revolver-Forum



Nach oben ↑